Sch̦nheit РGeschmeidig durch das Winterwetter

[photopress:Gesichtscreme.jpg,thumb,alignleft](djd/pt). Mit einem Film aus Fett und Wasser schützt sich die Haut vor Bakterien und anderen Krankheitseinflüssen. Trockene Luft, Wind und Kälte strapazieren diese Barriere und führen zu Feuchtigkeitsverlust. So hat jede zweite Frau im Winter besonders trockene Haut. Deshalb hat das frei HautforschungsInstitut am Institut für Umweltmedizinische Forschung der Universität Düsseldorf jetzt eine neue Wirkstoffkombination entwickelt. frei Urea Plus hält die Haut geschmeidig, denn sie wirkt doppelt: Harnstoff speichert Feuchtigkeit und die spezielle Kombination aus Vitamin E, B und Ceramiden unterstützt nachweislich die Wiederherstellung der intakten Hornschichtbarriere. Der weiteren Austrocknung wird vorgebeugt, die Haut bleibt länger glatt und frisch. Die frei Urea Plus Produkte zur Pflege von Gesicht, Körper, Händen und Füßen gibt es nur in Apotheken.

Bildquelle: Eine hochwertige Gesichtscreme schützt die Haut auch bei Kälte und Wind vor Austrocknung. Foto: djd/frei

[tags]Gesicht, Haut, Creme, Wind, Schönheit, Pflege[/tags]