Klimaschutz, Umweltschutz

Klimaschutz UmweltschutzJeder Verbraucher kann, wenn er will, durch sein Verhalten zum Umweltschutz und Klimaschutz beitragen. Unter Klimaforschern besteht Konsens darüber, dass noch 20 bis 30 Jahre bleiben, um der Erde eine unumkehrbare Klimakatastrophe zu ersparen. Treibhausgase, die in den letzten Jahrzehnten in die Atmosphäre entlassen wurden, haben ihre volle Wirkung längst noch nicht entfaltet. Wenn wir weitermachen wie bisher, werden die meisten Menschen die drastischen Auswirkungen des Klimawandels noch zu Lebzeiten erfahren.

Kleine Maßnahmen haben große Wirkung. Jeder Verbraucher kann durch sein Verhalten einen kleinen Teil dazu beitragen, um das Schlimmste zu verhindern. So ließen sich jährlich 60.000 Tonnen Kunststoff einsparen, wenn schon heute nur noch Schreibgeräte gekauft würden, die aus Recyclingmaterial hergestellt sind. Mit der Serie Begreen hat Pilot Pen einen Anfang gemacht und wurde dafür mit dem Europäischen Umweltpreis ausgezeichnet. Denn die umweltfreundlichen Stifte werden zumindest zu 70 Prozent* aus recyceltem Material hergestellt. Anzusehen ist es den Gel- und Kugelschreibern, Druckbleistiften, Tintenrollern oder Text- und Permanentmarkern nicht, denn in Bezug auf Qualität, Technik und Design entsprechen sie den gleichen hohen Anforderungen wie das Standard-Sortiment.

Quelle: Selbst mit kleinen Dingen wie einem Kugelschreiber lässt sich heute die Umwelt schützen.
Foto: djd/Pilot Pen (Deutschland)

* Berechnungen beziehen sich auf Gehäuse ohne Verbrauchsmittel wie Mine, Tinte und Radierer.

Ähnliche Einträge: