Autokauf – Autokäufer setzen auf Produktpakete

[photopress:Volkswagen.jpeg,full,alignleft](djd/pt). Das mögen die Verbraucher: Beim Autokauf sind die Angebote der Autobanken in Sachen Finanzierung, Leasing und Kfz-Versicherung attraktiver denn je. Bestes Beispiel ist das FairP(l)ay-Angebot der Volkswagen Bank. Der größte Anbieter für automobile Finanzdienstleistungen in Europa verzeichnete mit diesem Produktpaket die erfolgreichste Markteinführung seiner über 50-jährigen Firmengeschichte. Der Kunde profitiert dabei von der Flexibilität des Pakets und hat zudem finanzielle Vorteile. Grundsätzlich kann der Autokäufer individuell zwischen zwei Finanzierungsformen – der klassischen und der modernen Drei-Wege-Finanzierung – zu einem effektiven Jahreszins von 0,9 Prozent oder einem Leasing wählen.

In die Monatsrate ist eine Kfz-Vollkasko-Versicherung integriert, die neben einem kostenlosen Unterdeckungsschutz bei Totalschäden oder Diebstahl zusätzlich Beitragskonstanz im Schadensfall bietet. Darüber hinaus sind durch die integrierte Anschlussgarantieversicherung unerwartete Reparaturkosten nahtlos gedeckt. Auf Wunsch kann der Versicherungsschutz durch eine Restschuldversicherung mit kostenloser Arbeitslosigkeitsversicherung komplettiert werden. Auch nach Ansicht der Stiftung Warentest sind die Angebote von Autobanken günstig. Die Verbraucherschützer untersuchten die Angebote für einen VW Golf 1.4 Trendline. Ergebnis: Das beste Angebot kam von der Volkswagen Bank.

Externe Tipps zum Auto Urlaub im Reiseportal.