Autofahren muss nicht teuer sein

Bild JeepDie Lebenshaltungskosten steigen und so entscheiden sich immer mehr Bundesbürger bei der Anschaffung eines Autos für ein Leasingfahrzeug. Die Gründe liegen auf der Hand: Mieten statt kaufen erfordert nur wenig Eigenkapital. Man fährt stets das neueste, bestens ausgestattete Fahrzeug. Ständige Reparaturkosten und die Sorge um den Gebrauchtwagen-Verkauf fallen weg. Anbieter wie GMAC Leasing richten sich ganz nach den Wünschen der Kunden. Der Privatkunde kann mit einer bestimmten Monatsrate planen; die Höhe der Sonderzahlung und die Vertragslaufzeit werden darauf abgestimmt. Wünscht er eine bestimmte Laufzeit, orientieren sich Sonderzahlung und Rate daran. Bei Vertragsende gibt der Kunde den Wagen einfach zurück.

Die Leasingvorzüge für Unternehmen sind Flexibilität, Kalkulationssicherheit und Steuervorteile. Spezielle Service-Pakete umfassen alle unterschiedlichen Service-Bausteine, bis hin zur Tankkarte. Mit dem Firmenkunden-Service wird bei GMAC auch klein- und mittelständischen Unternehmen sowie Selbständigen die Möglichkeit geboten, Leasing- und Serviceverträge individuell zu kombinieren. „Wir eröffnen dem Kunden zusätzliches Finanzierungspotenzial und minimieren sein Investitions- und Kreditrisiko“, erklärt Dr. Gebhard Ratz, Geschäftsführer der GMAC Bank. „Kleinere und mittelgroße Betriebe erhalten so bestmögliche Kostenkontrolle und optimales Fuhrparkmanagement“.


Tipp: KFZ-Versicherung Versicherung vergleichen, bis zu 65% sparen! Rechtsschutzversicherung Rechtsschutzversicherung, mit der liegen Sie richtig! Hausratversicherung Eine Hausratversicherung gehört zur Standardausrüstung! Haftpflichtversicherung Diese Versicherung kommt für Schäden auf!